Rücksendung & Rückerstattung

Sie möchten Artikel zurücksenden?

Über das nachfolgende Formular können Sie Ihre Rücksendung ganz einfach registrieren. Nach der Registrierung erhalten Sie ein Rücksendeetikett, welches Sie auf das Paket kleben können. Während des Rückgabeprozesses werden Sie immer über den Status Ihrer Rücksendung informiert. Für die Annahme der Rücksendungen in unserem Warenlager ist es wichtig, dass Sie den betreffenden Artikel in die Originalverpackung, in der wir Ihnen den Artikel geschickt haben, legen. Nur Produkte in Originalverpackung inkl. Etiketten/Tags können in unserem Lager bearbeitet werden.

Zur Anmeldung der Rücksendung benötigen Sie lediglich die Bestellnummer (z.B. 60198781 oder WAR11570) und die E-Mail-Adresse, mit der Sie bestellt haben.
Nachdem Sie sich angemeldet haben, klicken Sie auf „Neue Rückgabe registrieren“ und wählen Sie die Artikel aus, die Sie zurücksenden möchten.
Geben Sie die 'Menge' ein, wählen Sie den 'Rückgabegrund' und klicken Sie auf 'Weiter'. Überprüfen Sie Ihre Eingabe und registrieren Sie die Rückgabe.

Fallen bei der Rücksendung von Artikeln Kosten an?

Wenn Sie Artikel von uns erhalten, die bei der Ankunft beschädigt sind und nicht mehr verkauft werden können, können Sie diese selbstverständlich auf unsere Kosten zurücksenden. Wenn Sie Artikel zurückgeben oder umtauschen möchten, die nicht Ihren Erwartungen entsprechen, sind die Rücksendekosten grundsätzlich von Ihnen zu tragen. Wir bitten Sie, sich dazu mit Ihrem/Ihrer Ansprechpartner:in in Verbindung zu setzen.

Können alle Artikel zurückgeschickt werden?

Im Ausverkauf gekaufte Artikel oder bestimmte saisonale Artikel können nicht ohne weiteres zurückgegeben werden. Das können Sie natürlich, wenn die Artikel beschädigt geliefert werden. Es ist jedoch nicht möglich, z.B. eine Sommerkollektion nach Ende des Sommers zurückzugeben. Besprechen Sie dies im Vorfeld konkret mit Ihrem/Ihrer Ansprechpartner:in.